Nachrichten:

die beliebteste Automarke in Russland benannt

In den ersten neun Monaten des Jahres 2016 Verband der europäischen Unternehmen in Russland identifiziert die beliebtesten Automarken im Land.

"Die Führer - Produkte von AvtoVAZ, für den Zeitraum von Januar bis September verkaufte über 190 Tausend Autos und den Anteil der Produktion der Wolga-Gruppe auf dem Automobilmarkt -. 18,6%. Es wird jedoch allmählich reduziert - die negative Dynamik war 6,7%. Auf dem zweiten Platz - KIA c Marktanteil in 10,5% und mehr schwerwiegende negative Dynamik in der 10,9%. Auf der dritten - der Hyundai, die Produkte dieser Marke auf Basis von leichten Nutzfahrzeugen nimmt 9,9% des Marktes, aber die negative Dynamik der schwersten der drei Führer - minus 15,2% ", - sobschaet" Rossijskaja Gaseta ".

Die niedrigsten Raten der Inzidenzrate des Umsatzes bei Nissan sie (-24,3%), Mitsubishi (-54,3% und Datsun (-50,1%).

"Unter anderen Marken, die die ersten neun Monate mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen haben, ist es erwähnenswert, Ford (+ 16,5%), Lexus (+ 14,4%) und vielleicht der GAZ-Gruppe, deren leichte Nutzfahrzeuge in 3,7% Marktanteile geführt, und die positive Dynamik Umsatz belief sich auf 1,8% », - die Zeitung fest.

Insgesamt wurde der Automobilmarkt in Russland im Januar-September 2016 1 20 verkauft tausend Millionen. 900 neue Autos, die 14,4% weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. In der Top-10 im Grunde nur inländische Marken zeigen das Wachstum des Marktes, während die ausländischen zeigen einen negativen Trend bleiben.

Recall, die Popularität von AvtoVAZ erhöhte Produktion in Deutschland: in den ersten neun Monaten des Jahres 2016 1229 deutschen Händler verkauften Autos "Lada" Marke, die 41 ist% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Nach Angaben der Zeitung VIEW, auf die Produktion zur Verfügung gestellt AvtoVAZ Nachfrage weitere Schwächung des Rubels.

OT

Wie
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!