Nachrichten:

die beliebteste Automarke in Russland benannt

In den ersten neun Monaten des Jahres 2016 Verband der europäischen Unternehmen in Russland identifiziert die beliebtesten Automarken im Land.

"Die Führer - Produkte von AvtoVAZ, für den Zeitraum von Januar bis September verkaufte über 190 Tausend Autos und den Anteil der Produktion der Wolga-Gruppe auf dem Automobilmarkt -. 18,6%. Es wird jedoch allmählich reduziert - die negative Dynamik war 6,7%. Auf dem zweiten Platz - KIA c Marktanteil in 10,5% und mehr schwerwiegende negative Dynamik in der 10,9%. Auf der dritten - der Hyundai, die Produkte dieser Marke auf Basis von leichten Nutzfahrzeugen nimmt 9,9% des Marktes, aber die negative Dynamik der schwersten der drei Führer - minus 15,2% ", - sobschaet" Rossijskaja Gaseta ".

Die niedrigsten Raten der Inzidenzrate des Umsatzes bei Nissan sie (-24,3%), Mitsubishi (-54,3% und Datsun (-50,1%).

"Unter anderen Marken, die die ersten neun Monate mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen haben, ist es erwähnenswert, Ford (+ 16,5%), Lexus (+ 14,4%) und vielleicht der GAZ-Gruppe, deren leichte Nutzfahrzeuge in 3,7% Marktanteile geführt, und die positive Dynamik Umsatz belief sich auf 1,8% », - die Zeitung fest.

Insgesamt wurde der Automobilmarkt in Russland im Januar-September 2016 1 20 verkauft tausend Millionen. 900 neue Autos, die 14,4% weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. In der Top-10 im Grunde nur inländische Marken zeigen das Wachstum des Marktes, während die ausländischen zeigen einen negativen Trend bleiben.

Recall, die Popularität von AvtoVAZ erhöhte Produktion in Deutschland: in den ersten neun Monaten des Jahres 2016 1229 deutschen Händler verkauften Autos "Lada" Marke, die 41 ist% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Nach Angaben der Zeitung VIEW, auf die Produktion zur Verfügung gestellt AvtoVAZ Nachfrage weitere Schwächung des Rubels.

OT

Ibiza, Spanien
Wie