Nachrichten:

"Mercedes" hat die Entstehung von Geländewagen E-Klasse bestätigt

Öffentliche Premiere von Gelände Änderungen Wagen Mercedes-Benz E-Klasse der neuen Generation, die mit Audi A6 allroad, statt im Herbst auf der Pariser Motor Show konkurrieren. Diese Veröffentlichung sagte Autocar der Chefingenieur der neuen E-Klasse Michael Kielce.

Die Grundausstattung der Geländewagen wird Federung mit automatischer Höhenverstellung Luft. Bodenfreiheit erhöht wird, wenn Offroad-Licht und verringern so die Kurzwahl Fahren auf der Autobahn auf.

Universelle wird verstärkt Stoßstangen und Plastikschutz für den Unterboden und Radkästen erhalten. "Touring auf den Straßen als klassischer Crossover ist nicht so gut, aber er wird noch viel weiter fallen können, als viele bereit sind, zu übernehmen," - sagte Kielce.

Mercedes-Benz E-Klasse T-All Terrain wird die Motorleitung mit einem herkömmlichen Kombi teilen, die mit Benzin und Diesel "turbochetverkami" sowie die Sechszylinder-Motoren predlagatsya wird.

Dieselmotoren werden durch zwei Zweiliter-Triebwerke 150 und 192 Pferdestärke vertreten, sowie die Drei-Liter "sechs" herausragende 258 Kräfte. Unter den Benzinmotoren enthalten "vier" Macht 184 und 211 Kräfte und 333-starke Sechszylinder im Volumen 3,5 Liter.

Umsatz in Europa von All-Terrain-Modifikation E-Klasse der neuen Generation wird in der ersten Hälfte des Jahres 2017 starten.

motor.ru

Wie
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!