Nachrichten:

Audi-Werksteam wird die Formel E machen

Audi hat den Ausbau der Zusammenarbeit mit dem ABT Team in der Formel-E angekündigt. Darüber hinaus, da die Saison-2017 / 2018 deutscher Hersteller will mit einem vollen Werksteam in der Rennserie zu handeln.

Management wies auf die Bedeutung der Marke von Elektrotechnologie und erinnerte daran, dass in 2025 jeder vierte Audi Zivilfahrzeug ist mit einem elektrischen Antriebssystem ausgerüstet sein. Die erste Serie von Elektroauto der deutschen Hersteller zu einem Crossover, dessen Ausgang für das Jahr 2018 geplant ist.

Audi arbeitet mit einem Team von ABT-Rennen in anderen Serien über die Jahre. In der Formel E ABT Audi und 2014 Jahren sprechen, wurde ein Debüt für die elektrische Serie.

In der Saison 2014 / 2015 rangierte das Team von ABT dritten Platz in der Herstellerwertung. Piloten Lucas Di Grassi und Daniel Abt wurde zum dritten Platz in der Einzelwertung und elften beziehungsweise.

In der Saison 2015 / 2016 war der ABT die zweite. Di Grassi beendete auch die Meisterschaft in der zweiten Position, und Abt wurde zum siebten Platz. Die dritte Staffel der Formel E wird auf Oktober 9 in Hongkong beginnen.

Motor-

Ibiza, Spanien
Wie